bildung spenden kinderinsel

Bildung spenden - Kinder fördern

Der beste Weg einem Menschen zu helfen ist, ihm die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu helfen. Eine der nachhaltigsten Arten dieser Hilfe zur Selbsthilfe für Kinder ist, ihnen schon im Kindesalter Bildung zu ermöglichen. Denn durch Bildung geben wir ihnen die Möglichkeiten an die Hand, für sich selbst einen tragfähigen Weg aus der Armut zu finden.  Und mit der Förderung ihrer Stärken eröffnen wir ihnen neue Möglichkeiten sich mit ihren eigenen Fähigkeiten eine perspektivische Lebensgrundlage zu erschaffen.

Dabei legen wir besonderen Wert auf die Beständigkeit unserer Angebote und Förderhilfen. Denn besonders sozial schwache Kinder brauchen eine Bezugsperson aus der Mitte der Gesellschaft. Sie gibt Orientierung, ist Vorbild und kann Werte vermitteln, die im eigenen Milieu vielleicht schon verloren gegangen sind. Dies kann der Leiter der Arbeitsgemeinschaften, die ehrenamtliche Mitstreiterin bei der Hausaufgabenhilfe oder eine Fachkraft aus den Projekten sein. Wichtig ist in jedem Fall eine langfristige Perspektive für diese Beziehung, damit diese langsam wachsen kann. Ein Wechsel der Bezugspersonen sollte nicht erfolgen, denn das Umstellen auf neue Ansprechpartner lässt die Bereitschaft der Kinder sich auf die Angebote und Unterstützung einzulassen sinken. Deshalb sollten Projekte und Angebote nachhaltig angelegt und fortgeführt werden. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung und finanzielle Hilfe.

Button-jetzt-spenden

 



Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland